Innovation und Gute Arbeit

ver.di trägt Eschborner Thesen zur Arbeitsforschung mit

ver.di trägt Eschborner Thesen zur Arbeitsforschung mit

ver.di setzt sich für eine verstärkte Arbeitsforschung ein, die dem Wandel der Arbeitswelt gerecht wird und die Humanisierung von Arbeit unterstützt. Diese Forderung ist in den „Eschborner Thesen zur Arbeitsforschung“ formuliert, die der ver.di-Bereich Innovation und Gute Arbeit mit trägt.

Am 11. März 2014 fand hierzu bei der Friedrich-Ebert-Stiftung, mitorganisiert vom RKW, die Veranstaltung „Menschengerechtes Arbeiten“ statt. Die Ergebnisse der Tagung sind in einem Kurzfilm zusammengefasst.