Verbundprojekt DigiLab NPO

Wie kann ver.di sich digital aufstellen, um seine Mitglieder und Ehrenamtlichen besser zu erreichen und zu mobilisieren? Welche digitalen Tools können ver.di helfen, das Ehrenamt und das gewerkschaftliche Organisationshandeln zu befördern? Kurz: Welche Unterstützung brauchen Non-Profit-Organisationen wie Gewerkschaften, um Möglichkeiten der Digitalisierung stärker für sich zu nutzen?

Das sind die Leitfragen des vierjährigen von ver.di initiierten und vom BMBF geförderten Verbundprojekts, in welchem mehrere Forschungspartner und Non-Profit-Organisationen zusammenarbeiten. Ziel des Projekts ist, die Potentiale der digitalen Transformation für Non-Profit-Organisationen noch besser auszuschöpfen.

Mehr Informationen zu den Inhalten und Zielen gibt es hier.

Kontakt

  • Stefanie Schiffer

    wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin Pro­jekt Di­gi­Lab NPO

    030 / 6956-1362

  • Romy Schneider

    Ar­beit­s­pa­ket „Vir­tu­el­les Eh­ren­am­t“

    030/6956-1363

ver.di Kampagnen