Gestaltung von Guter Digitaler Arbeit

In dem vier-jährigen Verbundprojekt „Transformation der Arbeit durch Digitalisierung – Transwork“ befasst sich ver.di  im Verbund mit wissenschaftlichen Partnern damit, die Auswirkungen der  Digitalisierung auf Arbeit und Arbeitsprozesse zu analysieren, zu bewerten und Beispiele für die Gestaltung von »guter digitaler Arbeit« zielgruppengerecht für betriebliche Akteure aufzubereiten und zu transferieren. Zum Nutzen aller beteiligten Projekte und zur Weiterentwicklung des Themenfeldes ist es zudem das Ziel von Transwork, Forschungs- und Entwicklungslücken zu identifizieren und zu schließen.

Mehr Informationen zu den Inhalten und Zielen gibt es hier.

  • Barbara Susec

    Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­te­rin Pro­jekt Trans­work

    030 / 6956-1367

Aktuelles

Logo Transwork
Foto/Grafik: (c)
Logos
Foto/Grafik: (c)
Logo Förderschwerpunkt
Foto/Grafik: (c)
Logo PTKA
Foto/Grafik: (c)

ver.di Kampagnen